Xing-Community Portal

MATE, das geschützte Kommunikationsportal des ATE – exklusiv für Mitglieder

Um die Kommunikation der ATE-Mitglieder untereinander zu fördern, bieten wir über unsere Website den internen Mitgliederbereich MATE an. Der Zugang erfolgt unter http://www.AlumniTE.de/Mitglieder.

Registrierten Nutzern bietet MATE verschiedene Möglichkeiten, frühere Kommilitonen wiederzufinden, alte Bekanntschaften neu zu beleben und neue Kontakte zu knüpfen, Ideen und Erfahrungen miteinander auszutauschen, den Kontakt zu ihrem Fachbereich wieder aufzunehmen, den Newsletter des ATE e.V. für Alumni der Technischen Fakultät zu abonnieren und von regelmäßigen, attraktiven Sonderaktionen zu profitieren.

Unseren Mitgliedern bieten wir die Möglichkeit, ein eigenes Kontakt- und Kompetenzprofil zu erstellen, um sich hierüber mittels verschiedener Kommunikationsfunktionen mit anderen ATE-Mitgliedern in Verbindung zu setzen. Welche Informationen dabei für alle Mitglieder zur Einsicht freigegeben werden, kann jederzeit individuell gesteuert werden.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für den ATE höchste Priorität: Ohne die ausdrückliche, vorherige Einwilligung des Mitglieds werden Daten nicht an Dritte weitergegeben. Durch die bewusste Entscheidung für das hausinterne Hosting der ATE-Internetpräsenz beim Rechenzentrum der Technischen Fakultät und die hausinterne Administration ist ein hohes Maß an zusätzlicher Sicherheit gewährleistet.

Auf Antrag des ATE wurde aufgrund der Verfahrensbeschreibung für das Verwaltungssystem vom 27.09.2010 das elektronische Verfahren "Mitgliederverwaltungssystem des ATE e.V. an der FAU" vom Datenschutzbeauftragten der FAU freigegeben. Im Sinne einer Abgrenzung von externen Angeboten möchte der ATE mit diesem Hinweis seinen hohen Anspruch hinsichtlich der bei der Verwaltung Ihrer persönlichen Daten im vereinseigenen Mitgliederportal angewandten Sorgfalt dokumentieren.

XING-Community für Alumni der Technischen Fakultät (externes Angebot)

Als Ergänzung zum internen Mitgliederbereich auf der eigenen Website hat der ATE bei https://www.xing.com/net/ate eine Community eingerichtet, die allen Ehemaligen der Technischen Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg offen steht.

Wir weisen darauf hin, dass der ATE im Gegensatz zum vereinseigenen Webportal bei XING lediglich die Moderation der Community übernimmt. Auf die Handhabung von persönlichen Nutzerdaten seitens des Betreibers hat der ATE naturgemäß keinen Einfluss.

 

Über XING:

Xing wurde 2003 unter dem Namen OpenBC (Open Business Club) gegründet und zählt inzwischen mehr als 2,65 Millionen Benutzer. Kernfunktion ist das Sichtbarmachen des eigenen Kontaktnetzes: Das System basiert dabei auf der "Small World"-Theorie des New Yorker Sozialpsychologen Stanley Milgram, die besagt, dass jeder jeden "über sechs Ecken" kennt. Das System bietet zahlreiche Community-Funktionen wie Kontaktseite, Suche nach Interessengebieten, Foren und Gruppen. Angemeldete Benutzer tragen ihre Daten in ein Profil ein („Kontaktseite“), in dem neben den beruflichen und freiwilligen privaten Kontaktdaten auch vielfältige Informationen zu Tätigkeitsfeldern, Ausbildung, gegenwärtigen und vorherigen Arbeitgebern hinterlegt werden können. Es besteht auch die Möglichkeit, ein Bild hochzuladen, dieses wird als Thumbnail in den Suchergebnissen und Übersichten genutzt. Die Kategorien „ich biete“ und „ich suche“ sollen den Kontakt zu anderen Teilnehmern anbahnen. Zur Kontaktaufnahme ist es notwendig, dass ein Kontaktwunsch von der Gegenseite bestätigt wird, erst dann wird diese Verbindung bidirektional im System gespeichert. Das System gestattet es den Mitgliedern, in unterschiedlicher Weise zu bestimmen, welche Informationen des eigenen Profils von anderen eingesehen werden können. Die Mitgliedschaft bedingt eine Registrierung. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Premium-Mitgliedschaft mit zusätzlichen Funktionen kostet 5,95 EUR pro Monat.

Nach oben



Impressum | RSS | Kontakt