Historie (Archiv) der ATE Veranstaltungen

Details zum ausgewählten Termin

Datum: 17.12.15

Exkursion: Fraunhofer UMSICHT (Sulzbach-Rosenberg)

Beschreibung:

Zur der gemeinsamen Veranstaltung des Bereichs Studienservice & Alumni (TF) und des ATE sind Studierende, Wissenschaftler der TF und Ehemalige herzlich eingeladen. Max. Teilnehmerzahl: 30 Personen. Die Möglichkeit zur Anmeldung wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Seit 1990 entwickelt Fraunhofer UMSICHT in Sulzbach-Rosenberg wirtschaftsnahe Konzepte und Verfahren zur Bereitstellung und zum Einsatz von Energie, Rohstoffen und Materialien. Im Rahmen des 2012 am Standort gegründeten Centrums für Energiespeicherung liegt der Fokus auf integrierten, dezentralen Energiewandlungs- und Energiespeicher-systemen. Themen sind unter anderem thermische und chemische Energiespeicher, Energiewandlung aus Biomasse und Abfall, Rohstoffe, Werkstoffe und Oberflächen für die Energietechnik und Ressourcenmanagement.

Fraunhofer UMSICHT begleitet seine Kunden von der Verfahrensidee bis zur Pilotanlage und von der Produktentwicklung bis zur Pilotproduktion. Integrierte Prozessbetrachtungen für effiziente, wirtschaftliche und nachhaltige Lösungen stehen hierbei im Mittelpunkt. Der Institutsteil Sulzbach-Rosenberg beschäftigt etwa 100 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von rund 5,7 Mio. €. Das Institut ist seit dem 1. Juli 2012 Mitglied der Fraunhofer-Gesellschaft.

Termin:

Donnerstag, 17.12.2015

Programm:

12:00-13:00 Uhr: Begrüßung und Vorstellung (Prof. Dr. rer. nat. Andreas Hornung)

13:00-14:00 Uhr: Institutsführung durch die beiden Technika

14:00-16:30 Uhr: Abteilungsvorstellungen mit Pause dazwischen

Nach einer allgemeinen Vorstellung von Fraunhofer UMSICHT erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die Arbeit der fünf Abteilungen 'Biologische Verfahrenstechnik', 'Energietechnik', 'Kreislaufwirtschaft', 'Neue Materialien' und 'Thermische Verfahren', die zu aktuellen Herausforderungen in den Bereichen Umwelt-, Werkstoff-, Prozess- und Energietechnik forschen. Fraunhofer UMSICHT engagiert sich besonders im Bereich thermischer und chemischer Energiespeicher, Energiewandlung aus Biomasse und Abfall, Rohstoffe, Werkstoffe und Oberflächen für die Energietechnik und Ressourcenmanagement.

Anmeldung bis 04.12.:

Bitte richten Sie Ihre Anmeldung unter Angabe von Studiengang (B.Sc./M.Sc.) und Semesterzahl (bei Studierenden) bis 27.11.2015 an daniel.miribung@fau.de. Sie erhalten Ende der KW 49 Informationen zur Teilnahme.
Die rechtzeitige Anmeldung ist Voraussetzung für die Teilnahme.

 

Zurück zur Veranstaltungsübersicht

Nach oben



Impressum | Datenschutz | RSS | Kontakt