Historie (Archiv) der ATE Veranstaltungen

Details zum ausgewählten Termin

Datum: 20.05.14

Exkursion: Wieland-Werke AG (Hauptproduktion Vöhringen/Iller)

Beschreibung:

Studierende und Alumni laden wir dazu ein, mit dem ATE die Wieland-Werke AG, Hauptproduktion Vöhringen/Iller, im Rahmen einer Tagesexkursion kennen zu lernen:

Wissen Sie, wie aus einem Kupferschrott ein hochwertiges Dünnband für die Elektronikbranche wird?
Smartphone, Auto, Notebook. Kupfer ist überall. Wir freuen uns, Ihnen Einblicke in die Produktion und die Fertigungsverfahren der Wieland-Werke geben zu können - vom schwergewichtigen Vormaterial hin zum filigranen Produkt. Die Wieland-Gruppe ist mit 6.700 Mitarbeitern an mehr als 40 Standorten weltweit vertreten und blickt dabei auf eine 190-jährige Firmentradition bei der Verarbeitung von Kupfer und Kupferlegierungen.

Geplanter Ablauf der Veranstaltung

  • Begrüßung und Firmenvorstellung
  • Mittagessen
  • Führung über das weitläufige Werksgelände
  • Gesprächsrunde mit Ingenieuren/-innen und Personalverantwortlichen

 

Die Exkursion richtet sich an Studierende der Technischen Fakultät aus den Studiengängen

  • Materialwissenschaft und Werkstofftechnik
  • Maschinenbau
  • Mechatronik
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Elektrotechnik

 

Anmeldung

Zur Teilnahme eingeladen sind die Mitglieder des ATE und die Studierenden der Technischen Fakultät, insbesondere der oben genannten Studiengänge.

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an daniel.miribung@fau.de.

Studierende der TF geben bitte bei Anmeldung folgende Informationen an:

  • Name, Vorname
  • Matrikelnummer
  • Studiengang (B.Sc./M.Sc.) mit Fachsemester
  • Handynummer


Für die Teilnahme entstehen keine Kosten. Wir bitten aber darum, ein Pfand in Höhe von 15 Euro zu hinterlegen.

Weitere Informationen zum Unternehmen

Die Wieland-Werke AG begreift ihre Mitarbeiter als wertvolle Ressouce. Lesen Sie hierzu den Artikel "Ein Konto voller Zeit"auf den Seiten der Bundesagentur für Arbeit:
http://www.faktor-a.arbeitsagentur.de/themen/beschaeftigungsmodelle/fallstudie-wieland-ein-konto-voller-zeit/

 

Zurück zur Veranstaltungsübersicht

Nach oben



Impressum | RSS | Kontakt