Historie (Archiv) der ATE Veranstaltungen

Details zum ausgewählten Termin

Datum: 28.03.14

Frühjahrsexkursion des Freundeskreises: SIEMENS Large Drives (Nürnberg)

Beschreibung:

Veranstaltung für Mitglieder des Alumni Technische Fakultät Erlangen e.V. (Alumni, Förderer und Studierende) und des Freundeskreises im ATE sowie für Hochschullehrer der Technischen Fakultät.

2014 ist die Frühjahrsexkursion bei Siemens Large Drives (Nürnberg) zu Gast und steht unter dem Motto "Neue Trends in der elektrischen Antriebstechnik". Das Werk in Nürnberg (NMA) ist die größte LD-Fabrik mit einem weiten Bereich von Zuständigkeiten wie Entwicklung, Engineering, Produktion, Vertrieb und Support, Service und Marketing für das globale LD-Geschäft. Hier werden Motoren und Umrichter in einem Leistungsbereich bis 80 MW für das Produkt- und Servicegeschäft hergestellt. Seine Produkte werden in den Industriebereichen Stahl, Chemie, Öl und Gas und Schienenfahrzeuge weltweit eingesetzt. Die innovativste Produktlinie ist seine Motorreihe SIMOTICS FD.

Nach verschiedenen Fachvorträgen und einer Werksführung (Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte der ausführlichen Agenda) wird Prof. Dr. Siegfried Russwurm, CEO Siemens Sector Industry, zum Thema „Die Zukunft der Produktion auf dem Weg zu Industrie 4.0.“ sprechen.

Die jährliche Frühjahrsexkursion ist dem Ziel verpflichtet, anhand aktueller Themen fachliche Anregungen zu geben, die Kontakte zwischen Persönlichkeiten der Wirtschaft und der Technischen Fakultät zu vertiefen und insbesondere auch interessierte und leistungsbereite Studierende der Technischen Fakultät an die Industrie heranzuführen.

Anmeldung
Anmeldung per Rückmeldeformular ist erbeten bis Freitag, 21.03.2014.

Downloads

 

Agenda

Anreise

bis 14:00

Begrüßung

Jürgen Amedick

14:00 - 14:30

Sicherheitsunterweisung
Werksführung
- Hochtemperatur-Supraleiter-Motor (HTSL)
- Neue Produktentwicklung SIMOTICS FD

14:30 - 16:00

Kaffeepause

16:00 - 16:30

Vorträge

 

 

SIMOTICS FD - Innovatives Motordesign und Systemoptimierung zum geräuscharmen und effizienten Betrieb am Umrichter

Martin Sindelka

16:30 - 16:45

Stromversorgung und Hybridantriebssysteme für Schiffe

Lutz Namyslo

16:45 - 17:00

Analyse von Antriebssystemen mittels
Hardware-in-the-loop Simulation

Dr. Peter Köllensperger

17:00 - 17:15

Motorlagerströme bei Umrichterspeisung

Hans Tischmacher

17:15 - 17:30

Finger Food

17:30 - 18:00

Die Zukunft der Produktion auf dem Weg zu Industrie 4.0.

Prof. Dr. Siegfried Russwurm

18:00 - 19:00

Final Speech

Jürgen Amedick

19:00 - 19:15

Get Together

19:15 - 20:30

 

 

 

 

Zurück zur Veranstaltungsübersicht

Nach oben



Impressum | Datenschutz | RSS | Kontakt