Stellenangebote aus dem Firmenportal des ATE e.V.

Ansicht des ausgewählten Stellenangebots

Firmeninformation

Als ATE-Mitglied können Sie im Mitgliederbereich des ATE e.V. (MATE) die Firmen- und Kontaktdaten dieser Stellenausschreibung einsehen.

Dieses Stellenangebot mit Kontaktinformationen im Mitgliederbereich des ATE e.V. (MATE) einsehen.

Jetzt die Mitgliedschaft online beantragen.

Physikerin / Physiker - Entwicklung von optischen Mess- und Prüfsystemen und digitalen Röntgendetektoren
Stellenbeschreibung
Sie möchten automatische Mess- und Prüfverfahren entwickeln und digitale Röntgendetektoren optimieren?
Aufgaben des Stelleninhabers Voraussetzungen des Stelleninhabers
Dann haben wir für Sie die passende Stelle!
Bei uns entwickeln Sie u.a. Auswertealgorithmen für automatische Mess- und Prüfverfahren, bauen Prototypsysteme auf, nehmen diese in Betrieb und betreuen diese. Außerdem entwickeln Sie messtechnische Hardware und optimieren digitale Röntgendetektoren mittels Simulationsrechnung. Sie führen Charakterisierungsmessungen und Studien durch und beantragen Forschungs- und Entwicklungsprojekte auf dem Gebiet der Messtechnik, die Sie auch realisieren.

Über uns
Wesentliche Arbeitsgebiete der Abteilung »Berührungslose Mess- und Prüfsysteme« in Fürth sind optische Prüfsysteme mit dem Schwerpunkt 2D- und 3D-Prüfsysteme sowie die Entwicklung von Röntgendetektoren für den industriellen 24/7-Einsatz wie bspw. in der Qualitätssicherung von Leichtmetall-Gussteilen. Mittels der optischen Systeme können beispielsweise Produktionsfehler in der Herstellung von Kfz-Reifen sowie Fehlstellen in Dichtungen detektiert werden oder sie dienen zur optischen Vermessung und Rekonstruktion von Pflanzen.
Was Sie für die Stelle auszeichnet
– Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Physik oder einer verwandten Fachrichtung
– Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und wissenschaftlichen Arbeiten
– Interesse an der Entwicklung von kundenspezifischen Lösungen im Bereich der automatisierten Messung und Prüfung
– Kreativität bei der Suche von Lösungen und bei der anschließenden fachlichen Bearbeitung
– Teamorientierte und interdisziplinäre Arbeitsweise
– Offenes und kommunikatives Wesen

Die Position ist auch für Berufsanfängerinnen/Berufsanfänger mit entsprechenden Vorkenntnissen und einschlägiger Erfahrung aus Praktika, Studien- oder Abschlussarbeiten geeignet.

Was Sie bei uns erwarten können
Das Fraunhofer IIS bietet ein überaus attraktives Arbeitsumfeld in einer hochinnovativen Schlüsselbranche. Sie erwartet bei uns eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit, orientiert am aktuellen Stand von Wissenschaft und Technik. Sie arbeiten in einem engagierten Team, in dem Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können und Gestaltungsspielraum haben. Regelmäßige Weiterbildungen, eine bestmögliche Betriebsausstattung sowie Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Unterstützungsangebote sind für uns selbstverständlich.

Rahmenbedingungen
Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sie haben Lust, bei uns mitzuarbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige, schriftliche Bewerbung (PDF-Format, Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe der Kennziffer IIS-2017-50at
an: Claudia Kestler-Böhm, personalmarketing@iis.fraunhofer.de
Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter: http://www.iis.fraunhofer.de
PDF-Dokument zur Stellenanzeige
Als ATE-Mitglied können Sie im Mitgliederbereich des ATE e.V. (MATE) ein beigefügtes PDF-Dokument zu dieser Stellenausschreibung einsehen.
Bewerbungsschluss ist der 30.09.2017
 
Beschäftigungsort: Fürth Voraussichtlicher Beginn: 01.01.1970
 
Weitere Informationen zu dieser Stelle:
Beschränkte Studiengänge:Computational Engineering, Mechatronik, Medizintechnik
Art der Stelle:Stellenangebot
Hierarchie:Projekt-Ingenieur
Funktion des Stelleninhabers:Forschung / Entwicklung
Arbeitszeitmodell:Vollzeit
Benötigtes Studienlevel:Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium
Region der überwiegenden ArbeitstätigkeitBayern
Branchenbezeichnung:Hochschulen / Forschungsinstitute
 
Kontaktinformation
Als ATE-Mitglied können Sie im Mitgliederbereich des ATE e.V. (MATE) die Firmen- und Kontaktdaten dieser Stellenausschreibung einsehen.
 
Dieses Stellenangebot mit Kontaktinformationen im Mitgliederbereich des ATE e.V. (MATE) einsehen.
 
Jetzt die Mitgliedschaft online beantragen.
Datum der Eintragung: 11.07.2017Letzte Aktualisierung: 11.07.2017

Nach oben



Impressum | RSS | Kontakt