Aktueller ATE-Newsletter

ATE Newsletter Fruehling 2021

vom 01.04.2021


Logo_ATE_FAU


Newsletter Frühling 2021
des Alumni Technische Fakultät Erlangen e.V. (ATE)




Liebe ATE Mitglieder,

nachdem auch wir unsere geplanten Aktivitäten letztes Jahr Corona bedingt nicht oder nur verzögert umsetzen konnten, haben wir gelernt, mit virtuellen Meetings weiterzuarbeiten so wie wir auch unsere letzte Mitgliederversammlung durchgeführt hatten. Das Protokoll finden Sie im Mitgliederbereich unserer Webseite  https://alumnite.de/mitglieder. Wir bitten Sie auch, Ihr Profil dort zu überprüfen und gegebenenfalls zu aktualisieren, damit wir mit Ihnen weiterhin kommunizieren können.

Insbesondere unsere Kommunikation wollen wir auf Ihren Wunsch von der Mitgliederversammlung hin verbessern und Sie in 3 bis 4 Newslettern pro Jahr über das, was im ATE und der Technischen Fakultät passiert, informieren.
Dazu würden wir uns freuen, von Ihnen zu erfahren, welche Themen und Inhalte Sie besonders interessieren und bitten Sie um Ihr Feedback an: newsletter@alumnite.de.

Hier im ersten Newsletter 2021 fassen wir die wichtigsten Ergebnisse unsere Mitgliederversammlung und der Vorstandssitzung vom Januar 2021 zusammen und geben Ihnen damit einen Ausblick.


Mitgliederversammlung des Alumni Technische Fakultät Erlangen e.V. (ATE)
Am Freitag, 18. Dezember 2020, fand die Mitgliederversammlung des ATE unter dem Vorsitz des Vorstandsvorsitzenden Dr. Bernhard Mohr als Online-Veranstaltung statt. Nachfolgend die wichtigsten Informationen zur Veranstaltung.

Entwicklung der Mitgliederzahlen

Die Mitgliedergesamtzahl ist im Vergleich von 2019 zu 2020 auf nun 600 angestiegen. Unter den Neuzugängen sind auch vier weitere Unternehmen, die dem Verein als Fördermitglied (jur. Person) beigetreten sind (Ordix GmbH, Simply Test GmbH, Valentin Maier Bauingenieure AG, Yordas AG). Zum Datum der Versammlung zählt der ATE damit 1 Ehrenmitglied, 332 ordentliche Mitglieder und private Förderer, 33 Firmenmitglieder und 234 studentische Mitglieder. In 2021 trat ein weiteres Fördermitglied, die msg systems AG, dem Verein bei.

Veranstaltung: Virtueller Karriere-Treff „Ingenieurinnen und Ingenieure im Mittelstand“

In enger Kooperation veranstalteten die FAU und der Alumni Technische Fakultät Erlangen e.V. (ATE) am 13. Januar 2021 den alljährlichen Karrieretreff unter dem Motto "Studierende fragen - Alumni antworten". Dabei berichteten Absolventen technischer Studienrichtungen vor etwa 40 Studierenden über ihren beruflichen Werdegang und standen für Fragen rund um den Berufseinstieg sowie zu beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Nach einer kurzen Vorstellung der Referenten Jochen Decker (Geschäftsführer der easycore GmbH, Erlangen) und Andreas Straßer (Geschäftsführer der LogoMotive GmbH, Nürnberg) sowie des Alumni-Managements, des Career Service (beide FAU) und des ATE stellten die Referenten ihre Karrierewege und Firmen in einer PowerPoint Präsentation vor. Andreas Straßer erzählte auch von der Geschichte der LogoMotive GmbH, die für ihn ein positives Beispiel für Teamgeist und den Spaß am Beruf des Ingenieurs darstellt. So gründeten ehemalige Mitarbeiter der ADtranz nach Bekanntgabe der Standortschließung die LogoMotive GmbH, um den Betrieb sowie die Arbeit im gut funktionierenden Team aufrechtzuerhalten.
Einige Fragen der Studierenden bezogen sich auf die Unterschiede des Berufsalltags in einer großen Firma und beim „Mittelständler“. In großer Übereinstimmung stellten die Referenten die Vielzahl an unterschiedlichen Aufgaben, die ein Mitarbeiter in einem mittelständischen Unternehmen begleitet, heraus.  Die Referenten zeigten sich mit ihrer Arbeit in einem kleinen Unternehmen sehr zufrieden, obwohl große Unternehmen, wie Siemens, sicherlich andere Vorteile mit sich bringen. Eine große Einigkeit bestand unter den Referenten auch, dass bei Absolventinnen und Absolventen vor allem die Fachlichkeit und der Spaß an der Tätigkeit ausschlaggebend für die Einstellung sei. Zusätzlich sind gefestigte Englischkenntnisse sicherlich eine Voraussetzung, um sich in der heutigen Berufswelt verständigen zu können.
Als Besonderheit der diesjährigen Veranstaltung ist die digitale Durchführung hervorzuheben. Nicht stattfinden konnte der gewohnt gemütliche Ausklang der Veranstaltung mit belegten Brötchen, der bei vorherigen Veranstaltungen noch für intensive Gespräche in lockerer Runde genutzt wurde. Trotzdem war die Veranstaltung ein tolles Event, das in digitaler Form womöglich auch in einer Zeit nach Corona eine Wiederholung findet.

Als Vertreter des ATE Vorstandes nahmen Hr. Dr. Bernhard Mohr und Hr. Stefan Ehrlich an der Veranstaltung teil. Ein besonderer Dank gilt Fr. Sandra Schmidt (Alumni-Management, FAU) und Hrn. Daniel Miribung für die hervorragende Organisation der Veranstaltung sowie den Referenten.

Konstituierende Vorstandssitzung des Alumni Technische Fakultät Erlangen e.V. (ATE)

Am Freitag, 29. Januar 2021, fand die konstituierende Vorstandssitzung des ATE unter dem Vorsitz von Hr. Dr. Bernhard Mohr statt. Im Folgenden einige wichtige Informationen aus der Sitzung.

Verteilung der Vorstandsämter und Zuständigkeiten

Der bisherige 2. Stellv. Vorsitzende, Hr. Dr. Thomas Heckel, hat angekündigt, dieses Amt aus privaten Gründen nicht mehr übernehmen zu wollen. Seine sonstigen Aufgaben im ATE (u. a. Kassenwart) würde er jedoch fortführen. Die Herren Dr. Mohr und Amedick stellen sich weiterhin für das Amt des Vorsitzenden bzw. 1. Stellv. Vorsitzenden zur Verfügung. Auf Anfrage von Hr. Dr. Mohr erklärt sich Hr. Dr. Frank Anton dazu bereit, das Amt des 2. Stellv. Vorsitzenden in Nachfolge von Hr. Dr. Heckel zu übernehmen. Damit ergibt sich folgende Übersicht:

Vorstandsvorsitzender Dr.-Ing. Bernhard Mohr
Erster Stellvertreter Hr. Jürgen Amedick
Zweiter Stellvertreter Dr. Frank Anton
Sprecher des Freundeskreises (übergangsweise; Auflösung geplant) Dr. Frank Anton
Schatzmeister Dr.-Ing. Thomas Heckel, Hr. Stefan Ehrlich
Stipendienbeauftragte Dr.-Ing. Peter Ploß, Dr. Frank Anton
Öffentlichkeitsarbeit/ Stellenbörse/ Absolventenbuch Dr.-Ing. Anton Friedl
Mentoring-Programm Dr. Frank Anton
Exkursionen Hr. Stefan Ehrlich, Dr.-Ing. Thomas Heckel
Kontakte zu Universität und Politik Dr. Bernhard Mohr, Dr.-Ing. Kurt Höller
Studierende Hr. Stefan Ehrlich, Dr.-Ing. Thomas Heckel
Hr. Stefan Ehrlich, Dr.-Ing. Thomas Heckel Prof. Karl-Ernst Wirth


Verstärkung des Vorstands durch weibliche Vorstandsmitglieder

Der Vorschlag zu versuchen weibliche Mitglieder für den Vorstand des ATE zu gewinnen, wird von allen Teilnehmern begrüßt. Anhand der Mitgliederliste sollen geeignete Kandidatinnen identifiziert und angesprochen werden. An den Vorstand gerichtete Vorschläge direkt aus dem Kreis der Mitglieder sind aber auch sehr willkommen.

Promotionspreise und Stipendien

Auch in 2021 soll das erfolgreiche Programm mit den Deutschlandstipendien weitergeführt werden.
Hierfür ergeht der Aufruf an alle Mitgliedsfirmen, sich hier wieder als Sponsoren aktiv zu beteiligen. Ebenso suchen wir Firmen, die das Sponsoring der Promotionspreise übernehmen
.

Mitgliederversammlung und Beitragseinzug

Die Mitgliederversammlung des ATE fand bisher traditionell im November am „Tag der Technischen Fakultät“ statt, um den Mitgliedern den Besuch beider Veranstaltungen an einem Tag zu ermöglichen. Damit verbunden war allerdings der Nachteil, dass das Vereinsjahr, das beim ATE dem Kalenderjahr entspricht, nicht vollständig dargestellt und dadurch Fakten und Zahlen nur unvollständig dargestellt werden konnten. Aus diesem Grund soll zukünftig die ATE-Mitgliederversammlung, beginnend mit dem Jahr 2021, in der Jahresmitte stattfinden. Die Einladung dazu ergeht rechtzeitig.
Die Mitgliedsbeiträge wurden bisher ebenfalls zum Jahresende eingezogen. Auch hier soll der Termin vorgezogen werden. Der Einzug der Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2021 ist derzeit bis Ende April 2021 geplant.

Nachfolge von Herrn Miribung

Die Hauptaktivitäten im Vorstand konzentrieren sich darauf, eine Nachfolge für Herrn Miribung zu finden, der trotz neuer Aufgabe unsere Geschäftsaktivitäten weiterführt und dem wir dafür sehr danken.
Inzwischen sind Video-Interviews mit einigen Kandidatinnen geführt und die Auswahl  ist getroffen worden. Jetzt geht es um die vertraglichen Regelungen und die der Infrastruktur. Spätestens im nächsten Newsletter werden wir Ihnen die neue Mitarbeiterin vorstellen und so den Kontakt zur Geschäftsstelle herstellen.

 

Schlussendlich bleibt uns noch, allen alles Gute zu wünschen. Wir hoffen, alle bleiben gesund bis zu einer hoffentlich baldigen Impfung.

Es grüßt Sie und euch herzlich
der geschäftsführende Vorstand Ihres Alumni Vereins an der Technischen Fakultät

Anton Friedl als Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit
Bernhard Mohr, Jürgen Amedick, Frank Anton und Thomas Heckel

 





Herausgeber:

Alumni Technische Fakultät Erlangen e.V. (ATE)
Technische Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg
Erwin-Rommel-Straße 60
91058 Erlangen
www.AlumniTE.de

Nach oben



Impressum | Datenschutz | RSS | Kontakt